Gedanken

 


Genau in diesem Moment gibt es jemanden,
für den du alles bist.
Jemand, der sehr stolz auf dich ist
und der mit den Gedanken bei dir ist - wo
immer das sein mag.
Da ist jemand, dem du wirklich etwas bedeutest,
jemand, der dich vermisst und der gern mit dir reden würde.
Jemand, der bei dir sein will
und der hofft, daß es dir gut geht.
Da ist jemand, der dir für alles dankbar ist,
was er durch dich erhalten hat
und der dich genauso glücklich machen möchte.
Jemand will deine Hand halten und mit dir alle Erfolge feiern.
Für irgendwen auf der Welt bist du ein Geschenk und er will nichts lieber als dich im Arm halten und dir sagen, wie unendlich gern er dich hat.
Jemand bewundert deine Kraft und deine innere Ruhe.
Die selbe Person muß jedesmal lächeln, wenn sie an dich denkt und sie wird dir immer eine Schulter zum Weinen und Anlehnen bieten.
Da ist jemand, der eine menge Spaß mit dir haben will und der dich gleichzeitig beschützen und alles für dich tun möchte.
Jemand wünscht sich, daß du ihm verzeihst, weil auch er dir immer verzeihen wird.
jemand möchte mit dir über alte Zeiten reden und bei alten Filmen weinen.
Jemand errinert sich mit Liebe an dich und wünschte, du wärst da.
Irgendwo ist irgendwer, der gott dafür dankt, daß es dich gibt und er glaubt daran, daß ihr euch immer wichtig sein werdet.
Irgendwer ist dankbar für deinen Rat und dafür, daß er seine Träume mit dir teilen kann.
Jemand will dich halten und von dir gehalten werden,
will die Zeit für dich anhalten und die Welt mit dir verändern.
Da ist Wer, der es nicht erwarten kann, dich zu sehen und der sich wünscht,
daß eure Freundschaft sich nie ändern wird.
Jemand leibt dich für das ,was du bist.
Jemand wünscht sich, mit dir alt zu werden.
Jemand muß bei dem selben alten Leid im Radio immer an dich denken.
Irgendwer ist glücklich, dich zum Freund zu haben und irgendwer wird die halbe Nacht mit Gedanken an dich verbringen.
Da ist jemand, der lebt, weil es dich gibt und der fest an eure Seelenverwandschaft glaubt.
Jemand möchte bei dir sein und vermisst deine führende hand.
Irgendjemand glaubt an dich, vertraut dir und benötigt deine Unterstützung und deine Glauben.
Jemand benötigt deine Freundschaft und jemand benötigt es, daß du ihn brauchst.
Da ist jemand, der sich wünscht, deise Worte von dir zu hören.
jemand, der dich sehr liebt und der weinen wird, wenn er diese zeilen liest.
Und wenn du es liest,
weinst,
und dabei an jemanden denkst,
dann denke daran, daß diese Person auch an dich denken könne
und begehe nicht den Fehler,
ihm all diese Worte nicht zu sagen.